Monat: Mai 2017

Im Ghetto gibt es keine Schmetterlinge

Im Ghetto gibt es keine Schmetterlinge

Gegen das Vergessen  “>>Wo ist Jiri? Wo sind unsere Freunde?<< Er zeigt mir die ascheverklebten Hände und sein verstaubtes Hemd. Sein Blick geht ins Leere.”  – Seite 250 Der Gedanke, dass es eine Zeit gab in der eine Glühbirne für acht Jungen die Welt bedeutete, ist merkwürdig und traurig zugleich… “Die Dunkelheit ist die Welt…

Von Ronja 18. Mai 2017 0

vergessene kinder

vergessene kinder

Rezension  Autor: luna darko Preis: 12,00 € Seitenanzahl:  Verlag: Community Editions Website:  >> hier lang << „Ja, es ist mir egal, dass ihr mich nicht kennt. Ja, vielleicht ist auch irgendwas bei mir kaputt, weil ich mich nicht für euch und eure Leben interessiere, aber wieso sollte ich es vorheucheln, nur damit es euch besser…

Von Ronja 15. Mai 2017 0

Monatsrückblick April

Monatsrückblick April

Ich habe es geschafft, trotz Uni, Arbeit und sonstigen Verpflichtungen 2431 Seiten zu lesen. Das sind immerhin noch 357 Seiten mehr als im März. Gelesen: Der letzte Überlebende – Sam Pivnik (aus dem März mitgenommen) Die Finstersteins 2 – Kai Lüftner Zimt & Zurück – Dagmar Bach Mein Freund Pax – Sara Pennypacker Im Wolfsland…

Von Ronja 14. Mai 2017 0

PTBS-Assistenzhund

Hilferuf Eigentlich sollte mein Blog immer nur meiner Liebe zu Büchern dienen, aber nun möchte ich mit einem sehr persönlichen Anliegen an euch herantreten. Wer meinen Blog schon eine Weile verfolgt, der weiß, dass mir manche Bücher und Geschichten sehr am Herzen liegen und dass diese oft auch sehr kritisch hinterfragt werden in meinen Rezensionen.…

Von Ronja 13. Mai 2017 0